Browsed by
Kategorie: rundumadum-Wien

Tag 5

Tag 5

Alterlaa  – Waldschule Lobau – Haustür  28.6km (133.2km) In der Früh war es recht lang dämmrig, die Sonne wird heut laut Wetterbericht nicht kommen, es war aber nicht kalt, da uns der Wind verschonte. Wir können uns sowieso nicht beschweren, hatten drei sonnige Tage, mit sogar ein bisschen Schnee und das bei wunderschönen Wanderwegen :-). Diese Etappe ist recht stadtlastig, trotzdem gibt es viele Grünzonen. Der Beginn war Fortsetzung von gestern, nämlich entlang der Liesing. Vor dem Wienerberg war plötzlich die…

Weiterlesen Weiterlesen

Tag 4

Tag 4

Hütteldorf – Alterlaa (Umleitung-Wintersperre-Lainzer Tiergarten) ca.25.2km (104.6km) In Hütteldorf gibt es scheinbar nicht so viele Arbeitsplätze, zumindest bekamen wir heut in der U-Bahn locker Sitzplätze :-). Durch das Stadtgebiet bis zum Nikolaitor vom Lainzer Tiergarten. Eigentlich verläuft der Weg im Tiergarten, leider ist er wegen  der Wintersperre nicht begehbar, sehr schade. Auch bei der Hermesvilla werden wir deshalb nicht vorbeikommen. Ein rundumadum-Umleitungs-Wegweiser zeigt uns außerhalb der Mauer, entlang der Westeinfahrt, den Winterweg. Auch nicht schlecht, Weihnachtsbeleuchtung durch die vielen Autos…

Weiterlesen Weiterlesen

Tag 3

Tag 3

Nussdorf – Bahnhof Hütteldorf  25.3km (79.4km) Kurz nach 7:00 zwängten wir uns in die U-Bahn, zu den Fleißigen die in die Arbeit müssen. In Nussdorf dann noch ein Stück entlang der Donaupromenade, Richtung Klosterneuburg. Saukalt war es aber die Sonne begrüßte uns bereits. Beim Kahlenbergdorf geht es steil den Nasenweg hinauf bis zum Leopoldsberg, keuch schnauf, hab ich irgendwas von Kälte geschrieben? :-). Die Leopoldskirche wird noch immer renoviert, also leider kein Zutritt. Ab da eine traumhaft schöne Wanderung durch…

Weiterlesen Weiterlesen

Tag 2

Tag 2

Gerasdorf – Nussdorf 22.3km (54.1km) Als wir um 7:50 in Gerasdorf ankamen, scheinte bereits die Sonne aber es war huschikalt. Entlang des Marchfeldkanals wollte uns der Blasius zurückhalten. Nix da, vor unseren Augen trohnt, leicht mit Raureif bedeckt der Bisamberg, der gehört zum heutigen Programm. Bei Stammersdorf verlässt man den Kanal, ein netter Waldweg brachte uns aufwärts, wo uns Hühner am Weg gackernd begrüßten. Über die Brünnerstraße, danach ein schöner Wanderweg, der uns nicht fremd ist. Wir streifen rechts Hagenbrunn,…

Weiterlesen Weiterlesen

rundumadum-Wien Tag 1

rundumadum-Wien Tag 1

Haustür-Waldschule Lobau – Gerasdorf  31.8km Wir marschierten heut von zu Hause zu unserem Etappenbeginn, weil es auf die ca. 3km auch nicht ankommt. Dämmrig und ruhig war es um 7:15 entlang des Mühlwassers, nur einige Hunde führten ihre Herrchen “gassi”. Über den Biberhaufenweg erreicht man die Waldschule Lobau die sich im Nationalparkhaus befindet. Hier war unser heutige Beginn vom rundumadum-Weg und unser Einstieg in den National Park Donauauen. Die Bäume haben nun fast alle ihre herbstlichen Blätter verloren, nur einige…

Weiterlesen Weiterlesen

rundumadum-Wanderweg-Wien

rundumadum-Wanderweg-Wien

Der rundumadum-Wanderweg-Wien führt, wie der Name schon aussagt, rund um Wien. Er ist ca.125km lang und passt genau um in den nächsten fünf Tagen den Weihnachtstrubel zu entkommen. Außerdem müssen wir noch schnell a bissi Schwung in unseren Blog bringen, denn wegen meiner diversen „Baustellen“ sind vorgehabte Wege leider nicht zustande gekommen. Den Weg erwandern wir bereits zum vierten mal, Wien hat wirklich was zu bieten 🙂 sagen O + R  

Translate »