WAB Tag 7 nachgeholt 😉

WAB Tag 7 nachgeholt 😉

Semmering – Prein an der Rax 16.4km (308.3km)

Heute war es soweit, Tag 7 wurde nachgeholt. Otto hatte darauf gar keine Lust aber dafür unsere Tochter 👍 , danke Karin. Schatzi führte uns allerdings zum Semmering und abgeholt wurden wir auch 😊 .
Um 8:00 schien zwar, oh wie schön, die Sonne aber es war huschikalt, also alles angezogen was im Rucki verstaut war.
Vorbei beim Hotel Panhans, beim Bahnhof Semmering, beim alten Kurhaus, das nur mehr zu Kurveranstaltungen genutzt wird. Bei einigen Ecken falsch abgebogen 🙄 aber trotzdem standen wir bald beim 20-Schilling-Blick und genossen die wunderschöne Aussicht auf die „Kalte Rinne“, ein Viadukt, das auf der 20-Schilling Banknote zu sehen war, mit der Semmeringbahn. Man sieht außerdem die Polleroswand, zur Rax und zum Schneeberg.
Der erste Teil vom WAB verläuft gleich mit dem Bahnwanderweg entlang des Weltkulturerbes Semmeringeisenbahn, ein angenehmer Pfad, Wege durch den Wald, mit leichtem Auf und Ab.
In der Labestation Hinterholz 9, gabs für uns einen Kaffee, einen geschenkten Kuchen und ein nettes Tratscherl mit dem Besitzer.
Wir kamen zum Viadukt Kalte Rinne und zum Ghega-Museum, leider geschlossen, obwohl es eigentlich am Samstag geöffnet sein sollte?
Die Adlitzer-Kletterwände wurden bei dem schöne Wetter fleißig genutzt, nix für mich 😜 . Steil gings den Wald hinauf, den Weg verloren wir zwischendurch wieder einmal, nicht so tragisch, wir waren gut drauf und erreichten über einen steilen Pfad die Luckerte Wand, ein Loch im Berg zum Durchkraxeln. Oberhalb, auf 1128m, ein Blickplatz mit einer schönen Aussicht zur Rax und zum Schneeberg. Ein idealer Platz für unsere Jausenpause und ins Gipfelbuch mussen wir uns natürlich auch noch eintragen 😎 .
Danach folgte ein wirklich steiler Abstieg nach Prein. Teilweise war der Steig recht zugewachsen und auch rutschig. Die gute Laune konnte er uns allerdings nicht vertreiben.
Unten wartete bereits Otto. Nach wohlverdienten Kaffee und Kuchen gings zufrieden heimwärts.
Nächsten Samstag holen wir den Törlweg nach, darauf freuen sich K + R

Unterkunft: zu Hause

2 Gedanken zu „WAB Tag 7 nachgeholt 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »