Wieder ein Weg??

Wieder ein Weg??

Sehr ungewiss war und ist es noch immer, ob und wie der Weg in diesem Jahr funktionieren wird.
Einige Wehwehchen wollen mir den Weg versauen aber das versuche ich nicht zuzulassen.
Am 17.05. fliegen wir nach Frankreich und am 18.05. starten wir den Jakobsweg Via Lemovicensis.
Er beginnt in Vézelay im Burgund, führt durch das Herz von Frankreich und endet in Saint-Jean-Pied-de-Port, bei den Pyrenäen.
Zum Abschluss wollen wir noch ein Stück entlang der Pyrenäen, bis Irun wandern, wo es dann mir dem Flugzeug zurück nach Wien geht.
Sollte es mit dem Gehen nicht funktionieren, werde ich mir ein Rad kaufen und der arme Otto muss hinter mir herschnaufen ;-). Na hoffentlich nicht.
Warum wir diesen Weg gehen? 2013 in SJPdP, durften wir 2 Tage bei Huberta und Arno, in der Herberge “L’Esprit du Chemin verbringen. Die Beiden haben diese Herberge 2014 verkauft und in Le Chemin, auf der Via Lemovicensis, eine Neue eröffnet. Ja, so entstand die Idee diesen Weg zu gehen.
Bis zum Weg 😎 O + R

 

6 Gedanken zu „Wieder ein Weg??

  1. Schönen guten Morgen!
    Juhu,es ist wieder einmal so weit! Ab nun seid ihr zwei wieder meine “Pilger-Oldie’s”
    Wünsch euch für heut einen angenehmen Flug nach Paris und eine schöne Zugreise nach Vézelay!
    Freu mich schon riesig auf die super-tollen Berichte und auf die wunderschönen Landschaftsfotos! Dickes Bussi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »